INVESTOREN DER
NÄCHSTEN GENERATION

Als Beteiligungsgesellschaft der nächsten Generation schließen wir die Lücke zwischen Venture Capital und klassischen Buyout-Fonds.

2003
Unternehmer

Die Gründer von EMH, Maximilian und Sebastian Kuss, bewegen sich seit rund 15 Jahren in der Digitalwirtschaft und zählen zu den Experten der ersten Stunde. Bereits zu Schul- und Studienzeiten haben sie zwei Tech-Unternehmen gegründet und erfolgreich veräußert.

Damit schufen sie die Grundlage für ihren Einstieg ins Beteiligungsgeschäft.

2010
Family Office

Mit der Gründung der EMH (European Media Holding) im Jahr 2010 wurden Maximilian und Sebastian Kuss von Unternehmern zu Investoren. Insgesamt haben sie gemeinsam mit Co-Investoren deutlich über 100 Millionen Euro in Tech- und E-Commerce-Unternehmen investiert. Der Großteil dieser Investments wurde bereits erfolgreich veräußert.

2016
Private Equity

Der EMH Digital Growth Fund wurde im Jahr 2016 mit dem Ziel gegründet, attraktive mittelständische Unternehmen mit Wachstumskapital zu unterstützen. Unser Ansatz basiert auf unserer unternehmerischen Herangehensweise, Digitalisierungskompetenz und langjährigen Erfahrung als Investoren. Damit schließen wir die existierende Finanzierungslücke oberhalb von Venture Capital und unterhalb klassischer Buyout-Fonds.

Fakten: EMH Digital Growth Fund

  • Der EMH Digital Growth Fund verfügt über ein Volumen von 350 Millionen Euro. Über ein Co-Investmentprogramm können weitere 350 Millionen Euro investiert werden.
  • Der Fonds investiert europäisches Geld in europäische Unternehmen. Zu unseren Investoren zählen u.a. renommierte Pensionskassen, Staatsfonds, Versicherungen, Dachfonds, Finanzinstitute, Stiftungen, Family Offices sowie erfolgreiche Unternehmer. Zudem sind unsere Mitarbeiter in den Fonds investiert.