17. Februar 2020

iF Design-Auszeichnung für Occhio: Leuchtenserie Mito linear mit iF DESIGN AWARD 2020 in Gold prämiert.

München, 17. Februar 2020 – Occhio, ein Beteiligungsunternehmen von EMH Partners, wurde für die Leuchtenserie Mito linear mit dem iF DESIGN AWARD 2020 in Gold ausgezeichnet. Der iF DESIGN AWARD gehört zu den wichtigsten Designpreisen der Welt und gilt als Qualitätssiegel für außergewöhnliches Design und herausragende Leistungen.

„Wir gratulieren Axel Meise und dem gesamten Occhio-Team zum Gewinn dieser ganz besonderen Auszeichnung, denn der iF DESIGN AWARD ist einer der wichtigsten Designpreise weltweit. Besonders stolz macht uns, dass Occhio damit zum zweiten Mal in Folge mit dem iF DESIGN AWARD in Gold ausgezeichnet wurde“ sagt Simon Joha, Senior Investment Manager bei EMH Partners.

Im Gold Statement der Experten-Jury heißt es zur Begründung: „Occhio hat ein äußerst flexibles, multifunktionales und benutzerfreundliches Leuchtensystem entwickelt, das in der Lage ist, das Ambiente fast aller Innenräume zu verändern. Durch die Kombination glatter und organischer Formen mit zeitgenössischen Farben bringt dieses schöne Design Eleganz ins Büro!“

Zum iF DESIGN AWARD in Gold für die Mito linear von Occhio

Über den iF DESIGN AWARD
Der iF DESIGN AWARD gilt seit 1953 als international anerkanntes Label für gutes Design. Gestaltern dient diese Auszeichnung als Bestätigung ihrer Fähigkeiten, als Referenz und als Kommunikationsmittel. Mit der Bewertung durch internationale, unabhängige Experten aus den Bereichen Design, Wirtschaft und Architektur ist der iF DESIGN AWARD für Preisträger ein einzigartiges Marketing-instrument.

Über Occhio
Occhio ist eines der innovativsten Unternehmen in der Lichtbranche und in Deutschland Marktführer im Bereich hochwertiger Designleuchten. 1999 von Axel Meise gegründet, basiert Occhio auf einer ebenso einfachen wie revolutionären Idee: Aus der Überzeugung heraus, dass gutes Licht Lebensqualität bedeutet, entwickelt das Münchner Unternehmen ganzheitliche, multifunktionale Leuchten- und Strahlersysteme. Durchgängig in Design und Lichtqualität, verbindet Occhio Räume und ermöglicht, ganze Gebäude in höchster Qualität mit Licht zu gestalten. Mit Sitz im Herzen von München, beschäftigt Occhio heute über 150 Mitarbeiter.

Der Vertrieb erfolgt europaweit über den gehobenen Leuchtenfachhandel sowie über die unternehmenseigenen Flagshipstores in München, Köln und Hamburg. Auch außerhalb Europas agiert Occhio in Wachstumsmärkten wie China mit zunehmendem Erfolg.

Weitere Informationen zu Occhio finden Sie unter www.occhio.de.

 
Über EMH Partners

EMH Partners ist eine führende Beteiligungsgesellschaft von Unternehmern für Unternehmer. Die Private Equity-Gesellschaft der nächsten Generation schließt die Lücke zwischen Venture Capital und Buyout-Fonds, indem sie das Wachstum mittelständischer Unternehmen mit Kapital und Digitalisierungskompetenz unterstützt. EMH Partners verfolgt eine „Build and Scale“-Strategie und bietet seinen Portfoliounternehmen eine partnerschaftliche Unterstützung.

Weitere Informationen finden Sie unter emh.com

 

Pressekontakt
EMH Partners
Richard Berg
+49 89 23 88 68 276
richard.berg@emh.com

Teilen

EMH Partners beteiligt sich an der Kiveda Group.