Strategie – Building Partnerships

Als Partner des führenden Mittelstands nutzen wir die Chancen der Digitalisierung.

Wertschöpfungs-Modell
Maximale Potentialentfaltung in drei Phasen.
  • Vision

    Konkretisieren und Schärfen von Vision und Zielbild des Unternehmens.

  • Wachstum

    Finanzielle und fachliche Unterstützung bei der Umsetzung der gesetzten Ziele.

  • Realisation

    Persönliche Begleitung und Beratung durch Experten beim Exit-Prozess.

  • Vision
  • Wachstum
  • Realisation

Wir verfolgen eine durchgängige Investmentstrategie in einem klar definierten Markt: Wir investieren Eigenkapital in Form von Minderheitsbeteiligungen in stark wachsende mittelständische Unternehmen in Europa, mit Fokus auf die DACH-Region. Die verbindenden Elemente unserer Zielinvestments sind das hohe Maß an Digitalisierungspotenzial mit daraus resultierenden Wachstumschancen und die erwirtschafteten Umsätze. Die Unternehmen setzen zwischen 50 und 500 Millionen Euro um und sind bereits profitabel. Wir investieren nicht in Ideen, sondern in den digitalen Mittelstand der Zukunft.

Phase 1 – Vision

Gemeinsame Ziele definieren.

Unsere Visionsphase wird zum einzigartigen Mehrwert für Unternehmen: Der Großteil dieses Prozesses findet vor der eigentlichen Investition statt. Uns geht es darum, für beide Seiten die Chancen und Möglichkeiten einer Zusammenarbeit zu definieren, zu analysieren und zu bewerten.

Wir wollen als Investor einen echten Mehrwert über das Kapital hinaus liefern – unser Know-how und Netzwerk für das jeweilige Unternehmen ideal nutzen. Erst nach der erfolgreich abgeschlossenen Visionsphase und einer klaren Definition der gemeinsamen Vision kommt es zur tatsächlichen Investition des Wachstumskapitals.

  • icon / invest Created with Sketch.
    Investmenthöhe 50 bis 150 Millionen Euro
  • icon / capital / red Created with Sketch.
    Bankenunabhängiges Eigenkapital
  • icon / minderheit / red Created with Sketch.
    Signifikante Minderheits- beteiligungen
  • time Created with Sketch.
    Partnerschaft bis zu 10 Jahren

Phase 2 – Wachstum

Potentiale und Chancen gemeinsam nutzen.

In dieser Phase der Zusammenarbeit geht es um die langfristige und partnerschaftliche Unterstützung, um das Geschäftsmodell zu optimieren und weiteres Wachstum zu generieren. Wir sind in der Regel mit Minderheitsbeteiligungen investiert. Neben Wachstumskapital bringen wir vor allem unsere unternehmerische Erfahrung, unser Netzwerk und unsere Digitalisierungskompetenz ein.

Für unsere Portfoliounternehmen sind wir Brückenbauer zu relevanten Partnern und Märkten, persönlicher Ansprechpartner und aktiver Sparringspartner, um die Basis für Entscheidungen zu erweitern. Wir bieten Unterstützung bei M&A, bei Nachfolgeregelungen und ermöglichen Zugang zu einem exklusiven Netzwerk aus Top-Unternehmen und einflussreichen Persönlichkeiten für wertvolle Abstrahl- und Synergieeffekte.

Strategische Benefits für unsere Partner.

  • Group 13 Created with Sketch.
    Digitalisierung
  • icon / internationalisierung / red Created with Sketch.
    Internationalisierung
  • icon / ma / red Created with Sketch.
    M&A
  • emh_Organisationsentwicklung Created with Sketch.
    Organisations-entwicklung
  • icon / gotomarket / red Created with Sketch.
    Go-to-Market
  • Netzwerk
  • icon / advisor / red Created with Sketch.
    Industrial Advisers
  • icon / netzwerk / red Created with Sketch.
    Plattform

Phase 3 – Realisation

Partnerschaftlich zum Erfolg.

Wir sind im Durchschnitt zwischen fünf und zehn Jahre an einem Unternehmen beteiligt. Die persönliche Begleitung im entscheidenden Prozess der Investition – der Realisation – ist für uns von höchstem Stellenwert.

Es geht um eine individuelle Begleitung von Exit-Prozess, Timing und die Sicherstellung des besten Deals durch das Netzwerk und die vertrauten Berater.

Lernen Sie unser Team kennen.